EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Für das Abschlusskonzert am So, 29.10.17 um 19:00 Uhr: Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien & Bella Ciao werden am Tag der Veranstaltung um 18.00 Uhr vor dem Salzburger Landestheater Platzkarten ausgegeben.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


HEIMSPIEL
ÁNGELA TRÖNDLE DUO | Austria
Ángela Tröndle: vocals, keys, zigar-box-guitar, electronics | Andreas Fürstner: e-guitar, acoustic guitar |

Angela Tröndle
Ángela Tröndle ist Vollblutmusikerin. Sie singt mit charismatischer Stimme mal dunkel-melancholisch, dann wieder glockenhell ihre eigenen Songs. Es sind Geschichten, die ihr passiert sind, im Traum oder in der Realität. Es sind schlichte Alltagsbeobachtungen aber auch komplexe Beziehungen, die zu Musik wurden. Es sind Geschichten vom Leben in der Stadt genauso wie solche von der Auszeit am Land. Es ist die Konfrontation mit Ängsten, die auch in Träumen auftauchten. Es ist die Verarbeitung dieser Träume. Es ist ein verstärkter Fokus auf die innere Wahrnehmung und letztendlich auch der Wunsch nach Sicherheit und die ständige Suche nach neuen (Aus)Wegen. Diese Geschichten singt sie. Diese Geschichten singen sie, - sie führen und begleiten sie, beeinflussen und verändern sie. Hell und Dunkel aber nicht schwarz-weiß, intensiv und atemlos, fragil und simpel. In Höhen und Tiefen gleichermaßen zu Hause, bewegt sich Ángela Tröndle mit einer Leichtigkeit durch ihre Musik als hätte sie nie etwas anderes gemacht.


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg