EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


sonnet
ALDONA | Poland, France
Aldona Nowowiejska: vocals, guitar, hand percussion | Raphael Dumas: mandoline, banjo, choeurs | Stephen Harrison: doublebass | Michel Schick: bass clarinette, saxophone, flute, harmonica, ukulele

Aldonas Musik gleicht einer Bilderflut, die uns nach Osten führt, auf der Suche nach der slawischen Seele. Die Sängerin, Musikerin, Schauspielerin Aldona Nowowiejska schreibt, komponiert und interpretiert all ihre Musik selbst. Sie macht uns glauben, dass wir ihre Sprache verstehen durch die Magie ihrer fesselnden Stimme und ihrer entwaffnenden Ehrlichkeit. Nach ihrem Schauspielstudium in Warschau und am CNSAD in Paris, das sie zu Auftritten nach Frankreich bringt, wendet sich Aldona der Musik zu, indem sie aus ihrer Erinnerung und ihrer Vorstellung kleine Lieder komponiert. 2011 erscheint nun das vierte Aldona Album »Sonnet«, das seinen Namen dem Sonnet 29 von Shakespeare verdankt. Es ist das erste internationale Album, das in Frankreich, Benelux, Deutschland, Österreich, Schweiz und England erscheinen wird. Das Album ist eine Reise entlang Aldonas imaginärem Land. Sie verschifft uns woanders hin und lädt uns ein, in ihrem erfundenen, grenzenlosen Land zu tanzen.

„…Tatsächlich ist die Musik ungeheuer stimmig, geprägt von einer ungemein persönlichen, stellenweise intimen Atmosphäre. Mal humorvoll und tänzerisch, mal gedankenverloren, oder rastlos-angstvoll-suchend … Unter und über allem schmeichelt, knurrt, fleht, zuckert, heult und hetzt Aldonas Stimme, der man jedes Wort glaubt, ohne ein einziges zu verstehen. Sensationell gut; was für eine Entdeckung!“   (Zeitzeichen)
CD Tipp
Aldona, Sonnet, Jaro


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg