EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


LIEBESLIEDER
BERGER, PUSCHNIG, URBANEK | Austria
MATINÉE
Wolfram Berger: Vocals | Wolfgang Puschnig: Alto Saxophone, Flute | Paul Urbanek: Piano, Percussion |

Wolfgang Puschnig
Wenn das steirische Multitalent Wolfram Berger mit Sinn für Absurdes, der geniale Saxofonist (Flötist) Wolfgang Puschnig und der sensible Pianist Paul Urbanek gemeinsam antreten, dann sind sie stets für Überraschungen gut. Dieses Mal intonieren sie Liebeslieder – garantiert gefühlsecht. Wie von diesem unberechenbaren Trio nicht anders zu erwarten. Versprochen wird "eine Melange aus Marx Brothers, Jazz, italienischen Antipasti und irischen Truthähnen, gespickt mit Liedern von Fred Buscaglione bis Randy Newman, garniert mit Texten von Wortschöpfer Ernst Jandl bis zu Rauschdichter Joe Berger." Man darf gespannt sein.(mt-MICA)

Artist's website
www.bergerwolfram.at
www.puschnig.com
www.paulurbanek.at



Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg