EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


CLUB DER TRÄUMER
BRANKO GALOIC QUARTET | Croatia, Bosnia-Herzegovina, Germany, FranceT
Schräge Heimat & andere Klänge
Branko Galoić : Guitar, Vocals | Marko Jovanović: Harmonica | Emilie Labarchede: Cello | Mahir Bostandžija: Percussion

Branko Galoić
Der Singer-Songwriter, Komponist und Gitarrist Branko Galoić wurde 1973 in Zagreb noch im damaligen Jugoslawien geboren. Von Anfang an verband er Rockmusik mit Elementen der traditionellen Balkanmusik. 2000 zog Branko nach Amsterdam. Ein paar Jahre später erschien sein Debütalbum „Above The Roofs“, produziert von Dragi Sestić, dem Produzenten der Mostar Sevdah Reunion. Branko Galoić hat mit einigen der herausragendsten Balkan MusikerInnen gearbeitet wie z.B. Mostar Sevdah Reunion, Vlatko Stefanovski oder Merima Kljuco. Die Musik von Branko Galoić wurzelt in der Tradition Ex-Jugoslawiens und mischt sich mit den verschiedensten Stilen von Rock über Ska, Pop und Chanson. Über die Jahre hat er mit MusikerInnen aus Griechenland, der Türkei, dem Libanon, Irak, aus Lateinamerika, Holland, Deutschland, Frankreich und Ex-Jugoslawien gespielt und aus all diesen Einflüssen seinen eigenen unverwechselbaren Stil kreiert, der auch schon mit Troubadouren wie Jaques Brel oder Alain Stivell verglichen wurde. Zur Zeit lebt Branko Galoić in Paris.

Artist's website
www.brankogaloic.com



Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg