EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Salzburg
Bock auf Heidi
Jodeljazz
Ilona Lindenbauer - vocals, accordeon | Christoph Lindenbauer - bass, guitar |Kurt Gersdorf - saxophone, piano | Gerhard Sauberer - percussion, drums

Foto: Clemens Kneringer
Bock auf Heidi“ – das sind intelligent-poppige Mundart-Songs und liebevolle Balladen mit deutlichen Wurzeln in der traditionellen Volksmusik. Mit klangvoll-dynamischer Stimmkraft konfrontiert Frontfrau Ilona Lindenbauer das traditionelle Jodeln und ihre eigenen Liedtexte mit der Beweglichkeit eines der virtuosesten Jazz-Saxophonisten des Landes: Kurt Gersdorf. Zusammen ergibt das eine farbenprächtige und höchst unterhaltsame Melange, die sich am treffendsten mit einem Wort beschreiben lässt: Jodeljazz.

Weiteres Konzert:
28.10. 18:30 | Café Wernbacher


Artist's website
www.bockaufheidi.at/

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg