EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Für das Abschlusskonzert am So, 29.10.17 um 19:00 Uhr: Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien & Bella Ciao werden am Tag der Veranstaltung um 18.00 Uhr vor dem Salzburger Landestheater Platzkarten ausgegeben.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


JAZZ MOMENTS
HENRI TEXIER HOPE QUARTET | FranceT
Henri Texier: double bass | Sébastien Texier : alto saxophone, clarinettes | François Corneloup : bariton saxophone | Louis Moutin: drums |

Henri Texier
Henri Texier gehört zweifelsfrei zu den erfahrensten Musikern der europäischen Jazzszene. Der französische Komponist und Bass-Gigant tourte bereits mit diversen Ensembles durch Europa und die USA. Seine jahrelangen Erfahrungen im und mit dem Jazz haben es ihm ermöglicht, sich nie zum Gefangenen eines einzigen Universums zu machen. Mit dem Hope Quartet treibt Henri Texier seine junge Band durch den europäischen und amerikanischen Jazz der letzten Jahrzehnte.
la cluture avex la copie priveesacem

http://www.spedidam.fr/http://www.adami.fr/


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg