EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


GRAND FINALE II
HUGH MASEKELA | South AfricaT
CELEBRATE SOUTH AFRICA TOUR
Hugh Masekela: Flugelhorn, Lead Vocals | Fana Zulu: Bass | Cameron Ward: Guitar | Randal Skippers: Keyboards | Lee-Roy Sauls: Drums | Francis Manneh Fuster: Percussion | special guest: Nomfusi: Vocals

Hugh Masakela
Nach Miriam Makeba gibt es wohl keinen anderen Musiker, der weltweit so sehr für südafrikanische Musik und Musikkultur steht wie Hugh Masekela. Hugh Masekela ist ein Stück lebendiger Musikgeschichte jedoch nicht nur Südafrikas: Ende der 60er Jahre ließ der mit einem Grammy ausgezeichnete Musiker die Rolling Stones in den US Charts hinter sich. „The Man with the Horn“ spielte mit vielen hochkarätigen Musikern wie Paul Simon, Bob Marley, The Byrds, Herb Alpert und Louis Armstrong, von dem er als junger Musiker eine Trompete bekam. Seine eigenen Kompositionen sind neben afrikanischen Rhythmen beeinflusst von Jazz-Musikern wie Ella Fitzgerald oder Dizzy Gillespie. Swing, Bop und die Sounds der Townships gehen fließend ineinander über und werden bei den Konzerten sehr funky präsentiert. 2010 eröffnete Hugh Masakela die Fußball WM in Südamerika.


Artist's website
www.hughmasekela.co.za

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg