EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


NEW SOUNDS | VOICES
JOHANNA BORCHERT | Germany, Denmark
FM BIOGRAPHY
Johanna Borchert: vocals, piano | Peter Meyer: guitar | Jonas Westergaard: bass | Moritz Baumgärtner: drums |

Johanna Borchert
Echo Preisträgerin 2015 | Sängerin des Jahres National

„ FM Biography" heißt das Werk, mit dem Borchert da plötzlich und fast wie aus dem Nichts als deutsche Seelenschwester einer Björk, einer Kate Bush oder Laurie Anderson auftauchte. Die sparsam und sehr kunstvoll arrangierten Songs sind wie Räume voller Geheimnisse, in die man Johanna Borchert mit einem Vertrauen folgt, über dessen Herkunft man sich selber wundert. Flüstern, Sprechgesang, kühne Intervallsprünge in den Melodien, zweite, verfremdete Stimmen, selbst eingesungene Chorpassagen: mit ihrer warm timbrierten Stimme, die in tiefen Lagen ebenso zuhause ist wie in den Höhen, geht Borchert künstlerisch so souverän um, als sei sie längst eine gestandene Vokal-Performerin. Doch bei aller handwerklichen Finesse: Hier ist eine auch intuitiv zutiefst begabte Künstlerin am Werk.“ (Hamburger Abendblatt)



Artist's website
www.johannaborchert.de

CD Tipp
Johanna Borchert, FM Biography


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg