EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


tales from a forgotten city
MOSTAR SEVDAH REUNION | Bosnia Herzegovina
SCHRÄGE HEIMAT & ANDERE KLÄNGE
Nermin Alukić: Guitar, Vocals I Milic Petrović: Lead Guitar I Sandi Duraković: Rhythm Guitar I Gabriel Prusina: Piano, Accordion I Vanja Radoja: Violin I Senad Trnovac: Drums I Marko Jakovljević: Bass I Mehmed Velagic: accordion

„Mostar ist eine zerrissene Stadt. In Folge des jugoslawischen Bürgerkriegs wurde die Stadt verwaltungstechnisch in einen kroatisch-katholischen und in einen bosnisch-muslimischen Teil aufgeteilt. Obwohl diese Trennung vor knapp zehn Jahren aufgehoben wurde, ist sie kulturell verankert. Das schmerzt Dragi Šestić, der während des Bürgerkriegs ins westeuropäische Exil floh. Auf seinem Album "Tales from a Forgotten City" vertont er gemeinsam mit seiner Band Mostar Sevdah Reunion Gedichte von den Dichtern Aleksa Šantić, Osman Dikić und Lieder von Mostars berühmtestem Sänger Himzo Polovina. Melancholisch sind diese Lieder, poetisch und doch zeugen sie von einer Lebensfreude, die an "die gute alte Zeit" erinnert. Musikalisch blitzt diese Lebensfreude im Gypsy-Swing auf, den Dragi Šestić und seine Mitmusiker mit Balkan-Blues und portugiesischem Fado durchmischen. Eine bewegende Hommage an eine in der Tat fast vergessene Stadt. „(Veronika Schreiegg)



Artist's website
www.mostarsevdahreunion.com

CD Tipp
Mostar Sevdah Reunion | tales from a forgotten city | EDEL
Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg