EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Für das Abschlusskonzert am So, 29.10.17 um 19:00 Uhr: Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien & Bella Ciao werden am Tag der Veranstaltung um 18.00 Uhr vor dem Salzburger Landestheater Platzkarten ausgegeben.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


NOR
Marius Neset & Daniel Herskedal
Marius Neset, saxophone, | Daniel Herskedal, trombone, trumpet

Marius Neset
„Eine Katastrophe wäre das, wenn Marius in unserem Duo so spielen würde wie in seinem Quartett.“ Der norwegische Tubavirtuose Daniel Herskedal, der in Salzburg auch mit eigener Band auftritt, will damit nicht seinen – gleichfalls auch mit eigenem Quartett gebuchten – Landsmann Marius Neset diskreditieren. Ihm geht es darum, dass ganz andere musikalische Anforderungen gelten, wenn man wie auf der Duo-CD „Neck Of The Woods“ (2012) mit zwei Bläsern ohne Bass oder Schlagzeug Einflüsse aus norwegischer Volksmusik und europäischer Kirchenmusik zusammen bringen will.


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg