EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


USA
Pulverize The Sound
Peter Evans, trumpet | Tim Dahl electric bass | Mike Pride, drums |

Peter Evans (Foto Peter Gannushkin)
Wer meint, Peter Evans würde mit der Band „Mostly Other People Do The Killing“ schrägen Stoff servieren, sollte bei seinem Trio PTS auf noch stärkeren Tobak gefasst sein. Tim Dahl gilt als Extremist unter den E-Bassisten. Evans geht „pulverisierend“ mit  Trompete und Kornett um. Mike Pride durchbricht lustvoll alle gängigen Vorstellungen von der Rolle eines Schlagzeugers. Das Resultat wirkt meist völlig frei improvisiert. Dennoch gibt es jeweils einen benennbaren Komponisten, beruht die Mischung aus punknaher Energie, lärmender Geräuschhaftigkeit, ausgeschriebenen Passagen und durchaus subtilen Momenten auf raffiniert ausgeklügelten Ideen.


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg