EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


AT
Swing Café
Nane Frühstückl, vocals| Stefan Wegenkittl, piano | Peter Fürhapter, bass

Nane Frühstückl (Foto Gabriele Roithner)
…würzig, dynamisch, sympatisch, gefühlvoll und zugleich ausdrucksstark: Musik auf höchstem Niveau präsentiert die „energiegeladene Genussjazzerin“ Nane Frühstückl, sowie sie Gerhard Eder im Jazz&theCity-Programm 2014 bezeichnete. 
Stilistisch ist sie nicht in eine Schiene einordenbar, sie besticht durch Vielfalt und unterschiedlichste Stimmfarben. Für den Sonntagsbrunch im NH Hotel ist es bereits zur Tradition geworden, dass sie einen Querschnitt ihrer liebsten Swing und Latin-Standards präsentiert, dieses Jahr mit den Kollegen Stefan Wegenkittl und Peter Fürhapter. Wegenkittl kennt man in Salzburg durch sein Band-Projekt „Applejack Distillery“, wo es allerdings in seinen Eigenkompositionen etwas experimenteller zur Sache geht. Aber gerade dieser Background gibt seinem Spiel im traditionellen Jazz eine ganz besondere Note. Fürhapter ist fixes Mitglied in vielen Formationen der heimischen Szene, er hat sich sowohl als Bassist als auch als Saxophonist einen festen Namen gemacht und ist auch stilistisch in unterschiedlichsten Genres unterwegs.
Lassen Sie sich also am umfangreichen Frühstücks-Buffet verwöhnen, während Sie die drei Musiker schwungvoll und unterhaltsam in den Tag bringen.


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg