EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Acoustic Folk
THE IRISH COFFEE | Austria
HEIMSPIEL | VOICES
Franz Xaver Grömmer: Guitar, Vocals Katharina Ginzel: Piano, Violin, Vocals

Das Repertoire von „The Irish Coffee“ besteht aus Songs von Bob Dylan über The Beatles bis Sting und von Pink Floyd bis U2, die sie nicht einfach nur covern, sondern mit ihrer persönlichen Note versehen. Die zwei Vollblutmusiker geben auch Stücke aus eigener Feder zum Besten und versuchen nicht zuletzt mit ihrer Freude zur Musik die Zuhörer in ihren Bann zu ziehen.



Artist's website
www.sophija.com



Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg