EN DE

NEW IN 2016


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es gibt heuer für keine Veranstaltungen Zählkarten.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


MUSIC & ARTS
THE LITTLE BAND FROM GINGERLAND
Ángela Tröndle: vocals, keys, electronics | Sophie Abraham: cello, vocals, loops | Siegmar Brecher: bassclarinet |

The Littel Band from Gingerland
Zwei Jahre nach ihrem Debütalbum meldet sich The Little Band From Gingerland zurück, und ihr Klangbild weckt oft wieder diesen Eindruck als würde da ein Elfentrupp kleine Funkelsteinchen zu bizarren Preziosen formen. Tatsächlich steckt dahinter ein heimisches Quartett rund um die Songwriterinnen Ángela Tröndle und Sophie Abraham. Deren Musik hebt gern poppig an, gleitet in jazzige Episoden ab, beißt sich in griffigen Grooves fest oder lustwandelt in kammermusikalischen Gefilden. Zu reichlich skurrilen Texten schlägt bald die Klarinette solistische Purzelbäume, bald räkelt sich eine trübsinnige Cellokantilene, bratzelt eine Prise Elektronik, oder die Elemente vereinen sich zum ungebärdigen Reigen. Kurz: Diese Lieder sind lichte Menagerien des Unwägbaren. Und damit ganz exquisites Gegengift zum Formatradio.


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg