EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Mittwoch, 25.Oktober 2017 |19:00 Uhr | REPUBLIC Anton-Neumayr-Platz 2
DE
Andromeda Mega Express Orchestra
Vula
Grégoire Simon - violin | Fabiana Striffler - violin | Martin Stupka - viola | Isabelle Klemt - cello | Anna Viechtl - harp | Kalle Zeier - guitar | Laure Mourot - flute, piccolo-flute | Oliver Roth - flute, alto-flute | Daniel Glatzel - composition, tenor sax, clarinet, bass-clarinet | Sebastian Hägele - bassoon | Johannes Schleiermacher - baritone sax, flute | Magnus Schriefl - trumpet | Johannes Böhmer - trumpet | Till Künkler - trombone | Jörg Hochapfel - synthesizer, piano | Oliver Potratz - bass | Maria Schneider - vibraphone, percussion | Andi Haberl - drums
My Festival Guide Festival Guide
Foto: Christoph Soeder
Was sich anhört wie musikalische KollegInnen aus einem Paralleluniversum, stammt aus Berlin, wo der Saxophonist Daniel Glatzel ein Großensemble mit hohem Streicher- und Bläseranteil mit aberwitzigen Kompositionen herausfordert. Selbst Frank Zappas Spielgefährten wären dabei vermutlich an ihre Grenzen gelangt, aber den 18 jungen Musikern aus unterschiedlichsten musikalischen Lagern gelingt es, in wenigen Minuten überzeugend von Prog-Rock in freie Improvisation und über Anklänge an Jazz und Neue Musik zu heftigem Afro-Funk zu wechseln. Harfe und Synthie spielen auf, Rockgitarre fährt dazwischen, Noise stellt Wohlklingendes in Frage – alles getragen von einer Spielfreude, ohne die ein so aufwendiges Kollektiv nicht seit über zehn Jahren beisammengeblieben wäre.

Artist's website
www.andromedameo.com

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg