EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei.

Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Freitag, 27.Oktober 2017 |20:00 Uhr | MARKUSSAAL YOCO Gstättengasse 16
NO
Moksha
Bugge Wesseltoft presents
Oddrun Lilja Jonsdottir - guitar | Sanskriti Shrestha - tabla | Tore Flatjord - percussion
My Festival Guide Festival Guide
Foto: Svart HvittHP
Die beiden weiblichen Mitglieder dieses Trios zählen auch zur 2016 aus der Taufe gehobenen aktuellen Version von Bugge Wesseltofts legendärer Band „New Conception of Jazz“. Es ist stark zu vermuten, dass Bugge mit einsteigen wird, wenn die Gitarristin Oddrun Lilja Jonsdottir aus Norwegen, die gelegentlich singende Tablaspielerin Sanskriti Shrestha und der Percussionist Tore Flatford indischen Raga und Jazz in einer Weise zusammenbringen, die an Bands wie ‚Oregon’, ‚Codona’ oder das ‚Mahavishnu Orchestra’ erinnert. Ihre CD „The Beauty Of An Arbitrary Moment“ überzeugt kontemplativ auf Basis komplexer Rhythmen, spröde und dramatisch zugleich. Ein ernst zu nehmender Beweis, dass junge Frauen McLaughlin können – ohne dessen Geschwindigkeitsrekorden hinterherzujagen.

Artist's website
https://www.facebook.com/music.Moksha/

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg