EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Für das Abschlusskonzert am So, 29.10.17 um 19:00 Uhr: Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien & Bella Ciao werden am Tag der Veranstaltung um 18.00 Uhr vor dem Salzburger Landestheater Platzkarten ausgegeben.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Donnerstag, 26.Oktober 2017 |22:00 Uhr | JAZZIT:MUSIC:CLUB Elisabethstraße 11
AT
First Gig Never Happened
Lisa Hofmaninger - bass clarinet, soprano saxophon | Alexander Fitzthum - Hammond organ, Rhodes, piano | Judith Schwarz - drums
My Festival Guide Festival Guide
© First Gig Never Happened
Thelonious Monk und Charles Mingus – zwei der größten und gleichzeitig kompliziertesten Persönlichkeiten des Jazz. Das erste Programm der Band, deren erster Gig nie stattfand, greift die „Kompositionsideen der alten Meister auf und setzen sie mit neuen Arrangements in eigener musikalischer Sprache um“. Dem Trio mit Bassklarinette oder Sopransaxophon, Hammondorgel, Fender Rhodes oder Piano, dazu Schlagzeug, stehen die Ikonen vielleicht Pate, aber nie im Weg. Viel eher macht deren Inspiration, ihr „Spirit“, dazu „Energie, Leidenschaft und Spielfreude“, wie es die Band selbst benennt, den Weg frei für neue Ideen und Improvisationen. O-Ton: Sie setzen auf Mingus ohne Bass und Monk ohne Hut.

Artist's website
firstgigneverhappened.com/

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg