EN DE

TICKETS


Der Eintritt ist bei allen Konzerten frei. Es ist für reichlich Gesamtkapazität gesorgt, sodass bei vollen Konzerten in Gehdistanz genügend Alternativen zur Verfügung stehen.

Für das Abschlusskonzert am So, 29.10.17 um 19:00 Uhr: Die Strottern und Jazzwerkstatt Wien & Bella Ciao werden am Tag der Veranstaltung um 18.00 Uhr vor dem Salzburger Landestheater Platzkarten ausgegeben.

Eine Übersicht der barrierefreien Zugänge der Locations finden Sie hier:
barrierefreie Zugänge der Locations

My Festival Guide

 
Salzburg Cityhotels

King Zulu - Music Club


Samstag, 28.Oktober 2017 |23:00 Uhr | DAS KINO Giselakai 11
HU, DE
Platypus Trio
Michael Schiefel - vocals, electronics | Jörg Brinkmann - cello | Miklós Lukácz - cimbalom
My Festival Guide Festival Guide
Foto: Pawel Kanowski
Wer käme schon auf die Idee, seine Band nach dem australischen Schnabeltier zu nennen? Zum Beispiel Michael Schiefel, der Sänger, der „die Artikulationsfähigkeit einer hellen Frauenstimme“ mit „den rauchigen Farbgebungen der großen „Crooner“ Frank Sinatra und Dean Martin“ vereint. Im Platypus Trio mit Jörg Brinkmann am Cello und Miklós Lukács am Cimbalom („Ein bisschen wie ein Klavier, aber man spielt es mit zwei Schlegeln, das macht es viel perkussiver“, laut Schiefel) werden Eigenkompositionen von traumhaft bis theatralisch gespielt, ausgedehnte Songgeschichten mit doppeltem Boden über dieses Außenseitertier, das nirgends so richtig hingehören will und seine wilde Unabhängigkeit genießt. Wie passend für eine Gruppe, die ihre Musik „sehr verkürzt“ als etwas bezeichnet, dass sich zwischen den Polen „Kammermusik und Balkan-Jazz“ bewegt.

Artist's website
www.michaelschiefel.com/news.html

Videos
Preview @ youTube


Zurück zur Übersicht
Eine Veranstaltung von:
Altstadt Salzburg